HomeGenossenschaftLeitbildKulinarikKulturKunstSitzungsräumeKontakt & InfosStellenangebote
Bilder vom Frohsinn
{$facebookalt}
Spruch: "Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."
###SN###
GENOSSENSCHAFT RESTAURANT FROHSINN   |   Wilerstrasse 12   |   8570 Weinfelden   |   T 071 622 30 40   |   F 071 622 36 50   |   box@frohsinn-weinfelden.ch

 

Herzlich willkommen im Frohsinn!

Wir bieten Ihnen eine kreative Küche in Bio-Qualität, einen zentral gelegenen Treffpunkt für Sitzungen und Veranstaltungen und ein fantasievolles Kulturprogramm.

Öffnungszeiten: 

Montag bis Samstag von 11.00 bis 23.00 Uhr

Sonntag Ruhetag

Warme Küche: 12.00 bis 13.30 Uhr und 18.00 bis 21.30 Uhr


Wir setzen auf Bio-Produkte, verarbeiten sie frisch und vermeiden Lebensmittelverschwendung, in dem wir nachhaltig und kreativ mit unseren Gerichten umgehen. Mit Ihrer Reservation erleichtern Sie uns, dieses Prinzip noch konsequenter umzusetzen. Wir freuen uns auch über Ihren spontanen Besuch. Suppe, Salat und weitere kleinere Speisen sind jederzeit für Sie bereit - auch über d'Gass.

Unsere heutige Mittagskarte


Legehennen sind so gezüchtet, dass sie viele Eier legen. Weil man sich lange Zeit bei der Zucht vor allem auf die Eierproduktion konzentriert hat, setzen sie kein Fleisch an. Die Hähne der Legehennen-Züchtung setzen leider auch weniger Fleisch an und eignen sich daher nicht als Brathähnchen, eher als Suppenhahn. Und bisher hat man sie daher aus wirtschaftlichen Gründen aussortiert, getötet und an andere Tiere verfüttert. Lange Zeit haben die Eierkonsumenten das entweder nicht gewusst oder hingenommen, aber "the times they are changing" gilt derzeit auch und gerade für Werte, die sich auf Lebensmittel beziehen.

Deshalb: Neu auf unserer Karte: Bruderhahn au Vin auf Polenta

und hier finden Sie das Rezept zum Nachkochen!


Freitag, 23. August ab 18 Uhr

Crêperie im FROHSINN - Garten mit Chansonnerie

Désirée Senn und Matthias Siegrist spielen Lieder von französischen Chansonniers, europäische Volkslieder und eigene Stücke. Der Frohsinngarten verwandelt sich in ein französisches Parkcafé mit salzigen und süssen Crêpesvariationen.

Mehr zu Chansonnerie hier, bitte hier reservieren


Vernissage: Samstag, 31. August, 17 Uhr

FESTHALTEN-LOSLASSEN MADELEINE MANTEL

MALEREIEN, ZEICHNUNGEN, FOTOGRAFIEN ...

Aufgewachsen in Murten in der Bilingualität an der Grenze zwischen den Sprachen und später gelebt in Ostasien an der Grenze der Kulturen zwischen Ost und West, Asien und Europa, zeugen auch ihre Bilder von Grenzgängen. Mit einer intensiven Sinnlichkeit, der sie mit verschiedenen Techniken im Handwerklichen Ausdruck gibt, markiert sie Grenzen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion. An diesen Grenzen nimmt sie den Betrachter für Momente mit in den vielschichtigen Prozess einer innerweltlichen Bildwerdung hin zu einem entdeckenden Jetzt der Irritation.

Es spricht Armin Kühne, Zürich, es musiziert "Gioias-Joy" (Gesang & Piano)

Die Ausstellung dauert von Montag, 26. August - Samstag, 23. November 2019


Aktuelle Ausstellung:

Margaret Kolp - Spuren der Zeit

Spuren der Zeit sind immer und überall präsent, sei es in der Natur, Architektur oder im persönlichen Bereich. Antriebskraft für die Arbeiten von Margaret Kolp sind Beobachtungen, Fotografieren und sammeln von Gegenständen in der Natur. Die Natur, der Aussenraum ist unwahrscheinlich reich an Formenvielfalten, Farben, Strukturen, Materialien und alles ist stets in Veränderung, sei es durch Umwelteinflüsse, verschiedene Jahreszeiten, Alterungs- und Abnützungsprozesse usw. Der malerischer Ausdruck Margaret Kolps in unterschiedlichen Maltechniken beinhaltet eine Form ihrer Beobachtung, Wahrnehmung, Fokussierung auf Details und Auseinandersetzung mit persönlichen Spuren der Zeit und Veränderungen. So entstehen Verbindungen oder Einsichten in ein verwobenes Gedankennetz von Innen- und Aussenraum.

Die Ausstellung dauert vom 20.Mai bis zum 24.August


Sind Sie Mitglied der Genossenschaft und möchten unseren unregelmässig erscheinenden Newsletter erhalten?  - Teilen Sie uns Ihre Mail-Adresse hier mit - danke!